Helme Dynafit 2020/2021

Helme Dynafit 2020/2021

Helme Dynafit 2020/2021

Helme werden zu einem festen Bestandteil der Ausrüstung für Skitouren. In der Regel werden Kletterhelme (EN 12492-Zertifizierung) verwendet, die eine hervorragende Belüftung aufweisen und leicht sind. Helme mit Zertifizierung zum Skifahren und Snowboarden (EN 1077) haben ein etwas höheres Gewicht und eine geringere (passive) Belüftung. Um an Skitouren nach den internationalen ISMF-Regeln teilnehmen zu können, muss der Helm gleichzeitig den Sicherheitsstandard für Skifahren und Bergsteigen erfüllen. Helme bestehen aus leichtem und haltbarem Kunststoff. Die äußere Schicht besteht üblicherweise aus Polycarbonat, Polypropylen (EPP) oder ABS-Thermoplast. Die innere Schicht besteht meist aus Polystyrol (EPS). Beide Schichten werden durch Wärme mithilfe der In-Mould-Technologie miteinander verbunden. Skihelme sind meistens in zwei Größen erhältlich. Durch Drehen eines Knopfes an der Rückseite kann man den optimalen Kopfumfang einstellen. Ski-zertifizierte Helme haben normalerweise eine Isolationsschicht und Ohrenschutz. Einige Helme sind mit einer MIPS-Modifikation (Multi-Directional Impact Protection System) ausgestattet, um den Hirnschutz zu verbessern.

Für weitere Informationen über Helme besuchen Sie die Artikel über Ausrüstung

Marken