Skitouren und Hütten

Der Aufstieg zum Silvrettahorn ist eines der beliebtesten Ausflugsziele von der Wiesbadener Hütte. Nach dem Überqueren des Ochsentaler Gletscher biegt die Aufstiegslinie nach rechts ab. Der Aufstieg geht weiter in Richtung Egghornlücke, biegt aber immer noch rechts unter dem Sattel ab. Vom Skidepot ohne Ski über Westgrat zum Gipfel.

Gipfel

Land
Österreich
Gebirge
Silvretta
Tags
Austria Silvretta Vorarlberg Wiesbadner Hütte
Hütte
Wiesbadener Hütte
UTM / CH1903 x ("longitude" E/W)
32T 583274
UTM / CH1903 y ("latitude" N/S)
5189969

Über die Skitour

Zeitaufwand
4-5 h1-1,5 h
Aufstieg (Höhenunterschied)
960 m
Abfahrt (Höhenunterschied)
960 m
Höhenbereich
2300 - 3244 m
Hauptausrichtung der Route
SE, N, W
Länge des Aufstiegs
5 km
Gesamtlänge der Skitour
10 km
Gesamtzeit der Skitour
5-6,5 h

Startpunkt

Startpunkt
Wiesbadener Hütte
UTM / CH1903 x ("longitude" E/W)
32T 585055
UTM / CH1903 y ("latitude" N/S)
5191112
Talort, Tal
Bielerhöhe
Seilbahn / Skilift
no
Seehöhe
2440 m

Andere Skitouren im Gebiet